70. Geburtstag

Ein lieber Mensch feiert seinen 70. Geburtstag und Sie suchen nach schönen Worten, um diesen Ehrentag zu würdigen? Dann sind Sie hier genau richtig. Die schönsten Glückwünsche und Gratulationen zum 70. Geburtstag für Frauen und Männer.
Seite
70. Geburtstag
5 (100%) 2 votes
Der 70. Geburtstag ist ein besonderer Anlass, den man dementsprechend feiern sollte und auch muss. Neben dem Alter schaut man vor allem auf eine ereignisreiche Zeit zurück, in der viel Schönes, aber auch Trauriges erlebt worden ist. Momente, Ereignisse und besondere Augenblicke sollte man sich hier noch einmal vor Augen führen bzw. dem Jubilar als Gratulant aufzeigen und ihn daran erinnern. Vor allem aber auch vor dem Hintergrund, dass nicht jeder das Glück hat, dieses Alter zu erreichen und diesen Geburtstag feiern zu dürfen.

Besonders ist der 70. Geburtstag aber auch deswegen, weil es in der Regel der erste runde Geburtstag ist, den man mit Ruhe feiern kann, da man nicht mehr im Berufsleben steht. Als Rentner kann man sein Leben nun völlig genießen und so auch seinen Geburtstag begehen.

Für Familie, Freunde und alle anderen Gratulanten bedeutet ein 70. Geburtstag, sich für die Gratulation entsprechende Gedanken zu machen. Ein normales "Herzlichen Glückwunsch" reicht hier nicht aus. Im Gegenteil - hier ist Kreativität in allen Bereichen gefragt. Von der Karte über die Gestaltung bis hin zu den Worten, die erst einmal gefunden werden müssen - und das ganz individuell auf den jeweiligen Jubilar. Ausdrucksstarke, sinnige und weise Wünsche untermalen die Besonderheit des Geburtstages und unterstreichen die persönliche Bedeutung des Jubilars für den Gratulanten.

Als Gratulant sollte man sich zudem auch einmal in die Lage des Jubilars versetzen und sich die Frage stellen, welche Bedeutung die Worte für ihn haben könnten. Gerade im Alter denken die meisten Menschen mehr über schöne Worte nach, als sich über Geschenke zu freuen. Geschenke sind nämlich vergänglich, schöne Worte hingegen bleiben für immer in Erinnerung und sind so nachhaltig. Denn was gibt es Schöneres als zu wissen, dass man jemandem eine Freude macht, auch wenn man nicht da ist und wofür man keinerlei Voraussetzungen braucht - einfach nur die Erinnerung. Diese bleibt ewig und ist jederzeit an jedem Ort in jeder Situation abrufbar. Außerdem haben die meisten Menschen in diesem Alter schon alles erreicht, was sie erreichen wollten und sich das auch leisten können.

Sinnvoll ist es daher, persönliche Worte zu wählen, die wohl bedacht sind und voller Liebe, Zuneigung und positiver Gefühle für den Jubilar sind. Wie bereits einleitend erwähnt, reichen ein "Alles Gute zum 70. Geburtstag!" oder "Herzlichen Glückwunsch zum 70. Geburtstag!" nicht mehr aus. Sie zeigen nur die Einfallslosigkeit des Gratulanten.

Gratulanten sind hier in der Pflicht, sich die Wünsche genauestens zu überlegen. Egal ob mit den Worten Zeit mit der Familie oder Gesundheit gewünscht werden sollen. Die persönliche und auch emotionale Nähe zu anderen Menschen zu wissen, ist für viele ältere Menschen die größte Freude. Auch Enkel und Urenkel zu wünschen, lässt viele Herzen höher schlagen. Denn Kinder bereichern und erfreuen das Leben aller. Und eine große, glückliche, gesunde Familie um sich zu haben ist doch das größte Geschenk überhaupt.

Der 70. Geburtstag, der erste "runde Geburtstag" nach dem Berufsleben, sollte dem Gratulanten viele Möglichkeiten aufzeigen, seine Wünsche zu finden und in Worte zu fassen. Es kann hier durchaus ratsam sein, sich den Jubilar etwas genauer anzusehen und seine Vorlieben zu entdecken. Diese Vorlieben in die Wünsche zu integrieren, lässt den Jubilar noch freudiger werden, da er jetzt auch erkennen kann, dass man sich mit ihm als Mensch befasst hat und ihm das aus seiner Sicht Erstrebenswerte wünscht. Ganz egal worum es geht - ob Sport, Reisen, Hobbies - der Jubilar und das was ihm Freude bereitet, stehen hier im Fokus des Gratulanten.

Auch die Art und Weise, wie man die Wünsche überbringt, können immense Auswirkungen auf die Emotionen haben. Werden die Wünsche mit Humor gepaart überbracht und bringen sie den Jubilar gar zum Lachen, so ist der Erfolg gewiss und man weiß als Gratulant, alles richtig gemacht zu haben.

Aber warum ist der 70. Geburtstag so besonders? Gibt es noch andere Gründe außer dass er der erste Runde nach dem Arbeitsleben ist? Blickt man einmal zurück, so liegt die Antwort ganz nah. Noch vor nicht einmal 30- 40 Jahren war die Lebenserwartung deutlich geringer als heute. Die Medizin hat in dieser Zeit sehr große Fortschritte gemacht und viele Medikamente und Behandlungsmethoden entdeckt, die sich positiv auf das Alster und die Gesundheit auswirken. Vor 30 Jahren mussten die meisten Menschen davon ausgehen, dass der 70. ihr letzter Null-Geburtstag ist. Heute erreicht eine Vielzahl von Menschen nicht nur den 70. oder 80., sondern sogar den 90. Geburtstag. Aber auch diese haben die Zeiten damals erlebt und wissen um die Bedeutung, was diesen Geburtstag für sie noch einmal mehr besonders macht.

Fazit: Heute sind die meisten Senioren in diesem Alter bei bester Gesundheit.

Auch kann man sagen, dass mit 70 ein Punkt erreicht wird, der das Leben völlig ändert. Hat man frühere Geburtstage auch mit Kollegen gefeiert, so beschränkt sich die Gästeliste beim 70. eher auf Familie und Freunde, also auf die Menschen, die einem wirklich am Herzen liegen. Aus diesem Grund ist es ebenso wichtig, sich über die Glückwünsche Gedanken zu machen und dies zu berücksichtigen. Man sollte sich die Frage stellen, wie sieht der Jubilar mich als Gratulanten und was bedeute ich ihm persönlich?

Es bleibt also festzuhalten, dass die besten Gratulationen der klassischen und traditionellen Art entsprechen - von Herzen kommend und mit persönlichen Accessoires kombiniert. Individuell gestaltete Karten mit der persönlichen Note und mit einen herzergreifenden und ehrlichen Text versehen machen den Unterschied. Karten von der Stange mit Allerweltstexten erfreuen niemanden. Wichtig ist, das Erreichte und positiv Erlebte des Jubilars zu unterstreichen. Hinweise darauf, dass das Alter fortschreitet, dämpfen die Freude wieder, denn das weiß der Jubilar auch alleine. Besser ist es, darauf zu verweisen, dass der Jubilar jung im Herzen geblieben ist und man das Alter gar nicht erkennen oder festmachen kann. Mut machen für das was noch erreicht werden kann ist der richtige Ansatz.

Man sollte bei der Gratulation und den Glückwünschen zu einem 70. Geburtstag immer darauf achten und bedenken, dass für denjenigen gerade ein neuer Lebensabschnitt begonnen hat und er nun deutlich mehr Zeit zur Verfügung für das, was ihm am Herzen liegt. Mit Aufgreifen dieser Punkte bestärkt man die Person darin, ihr Leben so zu leben wie sie es möchte und kann. Wohlwollende Worte können eine sehr starke Ermutigung sein und lassen einen wissen, dass man sich auf die Unterstützung des Gratulanten verlassen kann.